Haarbalgmuskeln


Haarbalgmuskeln
Ha̲a̲rbalgmuskeln vgl. Musculi arrectores pilorum

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Leiomyosarkom — Klassifikation nach ICD 10 C49. Leiomyosarkom …   Deutsch Wikipedia

  • Stressphase — Die Artikel Stressreaktion, Allgemeines Anpassungssyndrom und Fight or flight überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese… …   Deutsch Wikipedia

  • Stressphasen — Die Artikel Stressreaktion, Allgemeines Anpassungssyndrom und Fight or flight überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese… …   Deutsch Wikipedia

  • Stressreaktion — ist die körperliche und seelische Reaktion auf die Einwirkung von Stressoren, welche das innere Gleichgewicht (Homöostase) verletzen. Zu unterscheiden sind die Reaktionen auf akute und andauernde Belastungen. Zugehörige Begriffe sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Weibliche Brust — Weibliche Brüste Die weibliche Brust (lat. Mamma, Mz. Mammae) zählt anatomisch zu den sekundären Geschlechtsmerkmalen der Frau. Die Brust besteht aus Fett und Bindegewebe sowie der Brustdrüse (Glandula mammaria). Diese sondert als Sekret… …   Deutsch Wikipedia

  • Brustwarzenstimulation — Orale Stimulation einer Brustwarze Brustwarzenstimulation ist eine weit verbreitete sexuelle Praktik, die oft in Verbindung mit anderen Praktiken, aber auch alleine ausgeübt wird. Sie kann von – und an – Personen beiderlei Geschlechts und jeder… …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Theodor von Brücke — (* 15. Januar 1908 in Leipzig; † 24. März 1970 in Wien) war ein deutsch österreichischer Arzt und Pharmakologe.[1][2] Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk …   Deutsch Wikipedia

  • Muskel — Mụs|kel [aus lat. musculus, Gen.: musculi (Verkleinerungsbildung zu lat. mus = Maus) = Mäuschen; Muskel] m; s, n, in fachspr. Fügungen: Mụs|culus m; , ...li: aus kontraktilen Faserbündeln bestehendes Gewebsorgan mit der Fähigkeit, bei… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke