Danaiden-Phänomen


Danaiden-Phänomen
Dana|i̱den-Phänomen [nach den Danaiden (Gestalten der gr. Sage), die in der Unterwelt Wasser in ein durchlöchertes Faß schöpfen mußten]:
Erscheinung, daß bei einer Tumoranämie Bluttransfusionen infolgeDanaiden-PhänomenIsoimmunisierung keine Wirkung haben

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Totengericht — Das Totengericht oder besser Jenseitsgericht ist eine in vielen Religionen ausgebildete Vorstellung, die eindeutig nachweisbar erstmals in der ägyptischen Mythologie erschien und ein religiöses Konzept umschreibt, in dem der Mensch entweder… …   Deutsch Wikipedia